Home EN DE
Nemo_u1_wiz_testowa.jpg
Nemo_u2_wiz_testowa.jpg
Hala_basenowa_u1.jpg
rzuty_parter.jpg
rzuty_pietro.jpg
przekroj_pzt.jpg

Sportobjekt mit Sportsaal und überdachtem Schwimmbecken ‚Haltestelle NEMO‘
lage: -
investor: Niederschlesischer Verein für Wirtschaftsinitiativen TARCZA
fläche: 6246,09 m²
planung: 2015

Idee des Projekts ist die Erschaffung mehrerer Gebäudemodule mit ausgewählten Funktionen und ihre derartige Gestaltung, dass eine flexible Zusammenstellung in einen kompakten Komplex möglich ist. Die Konfigurationen der Verbindungen der einzelnen funktionellen Teile hängen dabei einzig und allein von den Bedürfnissen des Bauherren ab und können vor dem Beginn des Baus, während des Baus oder auch nach dessen Abschluss noch modifiziert werden.

Dabei wurden 4 Funktionsblöcke unterschieden: Schwimmbad mit technischem Teil, Sanitär- und Umkleidebereich mit Eingangshalle und Kommunikation, Bürobereich mit Gemeinschaftsräumen sowie Gymnastiksaal. Kern der Komposition ist immer der Gebäudekörper mit dem Sanitär- und Umkleidebereich, der Eingangshalle und den Hauptkommunikationswegen – diesem werden weitere Funktionsblöcke hinzugefügt.

Es wird folgendes Blockschema der einzelnen Funktionsmodule angenommen:
Zentraler Sanitär- und Umkleidebereich mit Eingangshalle, längs verlaufend in der Achse Nordwest – Südost (bevorzugte Anordnung).
Auf der Südwestseite ist die Errichtung der Schwimmhalle vorgesehen, auf der Nordostseite – der Gymnastiksaal und der Büroteil.

Die Fassade des Komplexes wird aus mehrfarbigen Stahlblechpaneelen errichtet. Besonders behandelt wurde der Eingangsteil, der auf dem Niveau des Erdgeschosses gegenüber der Gebäudefassade zurückgezogen ist, wodurch eine Überdachung entsteht. Der Abschluss wurde hier anders entworfen, als am Rest des Gebäudes, etwa mit HPL-Holzfaserpaneelen. Visuell wurde zudem ein Teil des Obergeschosses unterschieden, wobei eine Verkleidung der Außenwände mit Paneelen erfolgen soll, die Architekturbeton oder dunklen Silikonputz auf Silikat- und Betonhohlsteinen imitieren.



<- Zurück

ASPA Architekturbüro
Sp. z o.o. Sp. komandytowa 

adresse: Zielonego Dębu 6
51-621 Wrocław

telefon: +48 71 342 22 78
e-mail: grupa_wro@as-pa.pl