Home EN DE
BRZEG_w3.jpg
BRZEG_w1.jpg
BRZEG_w2.jpg
brzeg-syt.jpg

Passagierhafen und Anlegestelle an der Oder in Brzeg Dolny
lage: Brzeg Dolny
investor: Stadtamt Brzeg Dolny
fläche: ok. 1ha
planung: 2012

Gegenstand der Ausarbeitung ist ein Konzeptionsentwurf für den Bau des Passagier- und Touristikhafens und der Anlegestelle an der Oder in Brzeg Dolny. Das Gelände der geplanten Investition liegt in einem Natura-2000-Schutzgebiet mit dem Namen „Odrzańskie Łęgi” [Oderbruch]. Der Entwurf sieht die funktionelle Verknüpfung der Anlegestelle mit den vorgesehenen Geländetreppen des Palast- und Parkensembles des Niederschlesischen Kulturzentrums vor.

Der Flusshafen wurde in einer Bucht zwischen zwei Buhnen oberhalb der Fährverbindung angesiedelt und wird einen der ersten wichtigen Passagierhäfen des Touristikverkehrs auf der Oder unterhalb von Wrocław darstellen und so Brzeg Dolny über die Oder mit dem Breslauer Flussknoten verbinden. Der Passagierhafen ist für typische Passagierschiffe der Weißen Oderflotte mit einer Verdrängung von 80 – 100 t und bis zu 100 Passagieren bestimmt.

Die Anlegestelle wurde in der Achse des Palast- und Parkensembles in einer Bucht zwischen zwei Buhnen am Fuße der mit einer steinernen Stützmauer gekrönten Palastböschung angesiedelt. Die grundlegende Funktion dieser Anlegestelle ist die Ermöglichung eines kurzen Halts für Privatboote für die Zeit des Besuchs des Palast- und Parkensembles sowie des Stadtzentrums von Brzeg Dolny.



<- Zurück

ASPA Architekturbüro
Sp. z o.o. Sp. komandytowa 

adresse: Zielonego Dębu 6
51-621 Wrocław

telefon: +48 71 342 22 78
e-mail: grupa_wro@as-pa.pl